Der Weg nach Royal Leamington Spa: eine Unternehmens­anleihe
Vitsœs symbiotische Beziehung zu seinen Kunden

Von Mark Adams
Geschäftsführer

Wir bei Vitsœ denken oft über die langjährige Beziehung zwischen unserem Unternehmen und seinen Kunden nach – eine im besten Sinne symbiotische Beziehung: Beide Parteien profitieren voneinander und wären wohl ohneeinander um einiges schlechter dran.

Das äußert sich auf der einen Seite als Zufriedenheit unserer Kunden, die noch Jahrzehnte nach dem ersten Kauf kompatible Tablare für ihr Regalsystem bei uns erhalten. Auf der anderen Seite freuen wir uns über eine Weiter­empfehlung an Freunde und Bekannte.

In den 1990er Jahren fragten wir unsere Kunden, ob wir ihre Wohnungen für unsere Unternehmensbroschüre fotografieren dürften – und erfreuten uns an der unumwundenen Zustimmung. Zehn Jahren später boten uns ebendiese Kunden an: „Lasst uns wissen, wenn wir etwas tun können, um Vitsœ zu unterstützen.“

Vitsœ customer at home

2013 war dieser Moment gekommen: Wir waren aus unserem Workshop im Zentrum Londons herausgewachsen und hatten die Möglichkeit, ein Grundstück in Royal Leamington Spa zu erwerben – im Zentrum Englands. Für diesen Kauf mussten wir erstmals einen Kredit aufnehmen und entwickelten eine Unternehmensanleihe ausschließlich für Vitsœ Kunden und Zulieferer. Im Gegenzug für einen Kredit von mindestens 5.000 Pfund würden die Gläubiger jährlich 6,06 % Zinsen über mindestens fünf Jahre Laufzei erhalten.

Vitsœ bondholders and supporters on site in Royal Leamington Spa as groundwork began
Vitsœ Unterstützer zur Grundsteinlegung auf dem Gelände in Royal Leamington Spa

Auf diesem Weg erhofften wir uns Unterstützung von denjenigen, deren Alltag wir mit Vitsœ bereichern. Nach nur wenigen Wochen war über die Unternehmensanleihe die Finanzierung des Grundstücks und der Entwurfsphase für die neue Produktionsstätte gesichert.

Neben der zentralen Lage inmitten der wichtigsten Zulieferer von Vitsœ waren die exzellente Verkehrsanbindung, die Nähe zu den Universitäten von Warwick und Coventry sowie das reiche architektonische und industrielle Erbe von Royal Leamington Spa ausschlag­gebend für unsere Entscheidung für diesen neuen Standort.

Vitsœ’s 3.3 acre site in Royal Leamington Spa, outlined red
Vitsœs 1,3 Hektar Land in Royal Leamington Spa, rot umrandet

Jetzt, vier Jahre später, nähert sich das Bauprojekt seinem Ende. Unsere Kunden erhalten weiterhin Zinszahlungen, während wir ein Gebäude bauen konnten, das uns für viele Jahrzente ein neues Zuhause sichert – dank einer vertrauensvollen, partnerschaftlichen Beziehung. Oder, anders ausgedrückt, einer Symbiose.