Über Vitsœ

Wo werden Vitsœs Produkte hergestellt?

Unser Hauptsitz und Produktionsgebäude befindet sich in Royal Leamington Spa im Herzen Englands, direkt im Zentrum unserer Lieferkette. Hier stellen wir unsere Möbel her und versenden sie in mehr als 70 Länder der Welt.

Wo kann ich das Regalsystem 606, den Sessel 620 und den Tisch 621 sehen?

Sie können unsere Geschäfte in Großbritannien, Deutschland und den USA besuchen.

Bevor Sie es bei uns bestellen, können sie das Regalsystem 606 auch in den Geschäften, Galerien, Bibliotheken und Museen unserer Kunden sehen (aber nicht kaufen). Siehe Vitsœ in Ihrer Nähe.

Einige haben das Sesselprogramm 620 und den Tisch 621.

Wie spricht man „Vitsœ“ aus?

„Vit-sü“

Lieferung & Abholung

Wohin liefern Sie?

Wir liefern in fast alle Länder der Welt. Die Liste der wenigen Länder, in die wir nicht direkt liefern können, finden Sie hier.

Liefern Sie kostenlos?

Ja, wir bieten kostenlose Lieferung in viele Teile der Welt. Informationen zu Ihrem Land finden Sie in unserem Lieferbereich.

Wie lang sind die Lieferzeiten vom Kauf bis zum Versand?

Lieferfristen werden auf Grundlage mehrerer Faktoren berechnet, darunter Ihr Standort, der Umfang Ihrer Bestellung und die Versandart.

Für das Regalsystem 606 kann ein Mitglied unseres engagierten Planungsteams Ihnen unter Berücksichtigung Ihrer potentiellen Bestellung und Ihrer besonderen Umstände einen geschätzten Liefertermin nennen. Auch in der Bestätigungs-E-Mail nach Ihrer Bestellung und der Versandbestätigung nennen wir den voraussichtlichen Liefertermin.

Für das Sesselprogramm 620 und den Tisch 621, gibt unser Online-Einkaufstool schon bei der Bestellung exakte Lieferdaten an.

Kann ich meine Bestellung in einem Geschäft abholen?

Für das Regalsystem 606 und das Sesselprogramm 620 können Abholungen direkt mit Ihrer Planer*in vereinbart werden.

Für den Tisch 621 bieten wir einen Click-and-Collect Service an.

Bezahlung & Preise

Gibt es eine Preisliste?

Ja. Sie finden sie hier.

Gibt es Ausverkäufe oder bieten Sie Rabatte?

Wir berechnen all unseren Kunden – einschließlich Architekten und Innenarchitekten – einen einzigen, fairen, ehrlichen Preis und wir haben keinen saisonalen Ausverkauf, weil unser Bestand nicht veraltet.

Ich bin Designer. Können Sie Ihre Rechnung vor meinem Kunden vertraulich behandeln?

Nein. Wir haben eine einzige Preisliste, die offen einsehbar ist. Unsere Preise sind fair und transparent.

Wieviel kostet Vitsœ? / Ist Vitsœ teuer?

Preise für ein einzelnes Tablar des Regalsystems 606 beginnen bei etwa 79 € und bei 715 € für einen Kasten. Preise für einen Tisch 621 beginnen bei 300 €.

Preise für einen Sessel 620 beginnen bei 4.595 € (was im Vergleich zu anderen „klassischen“ Loungesesseln, die um die 7.000 € kosten, relativ günstig ist).

Vitsœs Produkte und Komponenten folgen den höchsten Qualitätsstandards und sind so gestaltet und produziert, dass sie Generationen überdauern.

Sie können heute weniger kaufen und gewiss sein, dass Sie morgen, nächstes Jahr oder in zehn Jahren wiederkommen können, um zusätzliche Komponenten nachzukaufen – oder einfach, um Hilfe bei einem Umzug oder einer Umplanung Ihres existierenden Systems zu bekommen.

Wir produzieren unsere Möbel selbst und liefern sie direkt zu Ihnen nach Hause. Ohne Zwischenhändler ist unsere Gewinnspanne niedriger als branchenüblich und Sie erhalten qualitativ hochwertigere Möbel für Ihr Geld.

Manche Firmen bieten regelmäßig „Rabatte“ an. Doch diese Möglichkeit für Preisnachlässe hat oft damit zu tun, dass es eine „Vertragspreisliste“ gibt, deren Preise höher sind als die eigentliche Verkaufspreisliste. Bei Vitsœ lehnen wir diese Vorgehensweise entschieden ab. Anders ausgedrückt: wir haben unsere Preise bereits für alle ermäßigt.

Dazu kommt, dass unsere Produkte ihren Wert behalten. Ein Kauf bei Vitsœ ist eine Investition für die Zukunft.

All das bedeutet, dass Vitsœ letztendlich weniger kostet, als manch billigere Alternative.

Die komplette Preisliste finden Sie hier.

Regalsystem 606

Wie es funktioniert

Was sind modulare Regale und warum sind sie eine gute Investition?

Modulare Regale funktionieren nach dem Baukastenprinzip. Das System kann erweitert und an verschiedene Räume und Umgebungen angepasst werden, mit der Zeit wachsen oder kleiner werden. Ähnlich wie bei Lego können die Regale verschoben, ausgetauscht, ergänzt und gedreht werden – ganz ohne Werkzeug – indem einfach ein paar kleine Aluminiumstifte umgesteckt werden. Sie können mit dem Minimum beginnen, das Sie brauchen, und später mehr hinzufügen: Sie können es auseinandernehmen, neu konfigurieren und bei einem Umzug mitnehmen. Nichts wird weggeworfen. Das System ist zeitlos in Form und Funktion und wird immer wieder ergänzt und verbessert, um den neuesten Anforderungen gerecht zu werden.

Erfahren Sie mehr.

Was ist ein Planer?

Unsere Planer und Planerinnen sind Ihre ganz persönliche Designer*innen. Sie planen Ihre Möbel ganz nach Ihren Bedürfnissen und lösen alle Probleme, die sich während des Kaufprozesses ergeben können.

Wir haben Planungsteams in Großbritannien, Deutschland und den USA, die Kund*innen in der ganzen Welt beraten – per Videoanruf, Telefon, E-Mail oder persönlich in einem unserer Geschäfte.

Unsere Planer*innen arbeiten nicht auf Kommissionsbasis und werden ihre Kunden niemals zu einer Entscheidung drängen. Vielmehr ermutigen wir Sie, zunächst weniger zu kaufen. Einzelne Komponenten können immer noch später dazugekauft werden, wenn es wirklich notwendig wird.

Unser Service ist kostenlos und es besteht keine Verpflichtung zum Kauf.

Unser Planungsteam

Wie kann ich ein Regalsystem 606 kaufen?

Wir bieten einen kostenlosen 606-Planungsservice an. Dabei bitten wir Sie, Ihren Raum zu vermessen und zu fotografieren und zu entscheiden, wie Sie Ihr System nutzen möchten. Sie können ein Online-Anfrageformular ausfüllen oder uns per Telefon, Videoanruf, E-Mail oder persönlich in einem unserer Geschäfte kontaktieren. Ein Mitglied unseres erfahrenen Planungsteams wird Ihr modulares Regalsystem mit Ihnen zusammen entwerfen.

606-Planungsservice.

Wie kann ich weitere Tablare, Kästen und Buchstützen kaufen?

Sobald Sie bei Vitsœ als Kunde registriert sind können Sie online bei „Mein Vitsœ“ weitere Tablare kaufen. Für andere Produkte kontaktieren Sie bitte Ihre Planer*in.

Kann ich kleine Komponenten wie zum Beispiel Wandbefestigungen und Aluminiumstifte nachbestellen?

Ja, kontaktieren Sie bitte Ihre Planer*in. Im Rahmen der Möglichkeiten sind Befestigungen und Trägerstifte für registrierte Kunden kostenlos.

Ich besitze / habe ein Regalsystem 606 aus den1960ern/70ern/80ern geerbt. Passen Ihre Komponenten dazu?

Ja. Unsere Produkte sind auf Langlebigkeit ausgelegt, so dass Sie jederzeit Teile hinzufügen, erneuern oder austauschen können. Viele unserer Kund*innen haben das 606 von ihren Eltern oder Großeltern geerbt und passen das System mit einer Kombination aus vorhandenen und neu gekauften Komponenten an ihre persönlichen Bedürfnisse an.

Anwendung

Kann ich das 606 in der Küche installieren?

Ja. Die Strapazierfähigkeit der Metalltablare bedeutet, dass Hitze, Feuchtigkeit und Fett kein Problem darstellen. Sie können sogar Ihre Töpfe und Pfannen direkt in der Nähe des Herdes aufbewahren.

Die Regale sind auch für Kochbücher gut geeignet. Töpfe können an einem Tablar mit Aufhängeschiene aufgehängt werden. Kästen dienen zur Aufbewahrung von Besteck und Geschirr. Weinflaschen können in einem Kasten mit Schublade aufrecht stehen.

Ein doppelseitiges, aufgespanntes System kann den Koch- vom Essbereich abtrennen oder eine Kücheninsel schaffen.

Funktioniert es auch als Kleiderschrank?

Ja. Von einem einzelnen Regal mit Kleiderstange bis hin zu einem begehbaren Kleiderschrank ist alles möglich.

Das Schöne am Regalsystem ist, dass alle Positionen verstellbar sind – verschieben Sie die Hängeschienen einfach nach oben und unten, wenn sich die Jahreszeiten oder Moden ändern (oder wenn die Kinder wachsen). Die Schrägtablare sind ideal für Ihre Schuhsammlung.

Kann ich es als Raumteiler benutzen?

Ja. Das 606 ist hervorragend dafür geeignet.

Spannen Sie zuerst die X-Profile zwischen Boden und Decke auf. Dann können Sie so viele Tablare und Kästen hinzufügen wie Sie möchten, um eine mehr oder weniger transparente Abtrennung zu schaffen.

Kann ich das System in Ecken, Winkeln und schwer zugänglichen Stellen installieren?

Ja. Das 606 ist komplett konfigurierbar und deshalb besonders gut für schwierige Bereiche geeignet. Es kann sich an verschiedenste Umgebungen und Räume anpassen.

Eckregale sind nicht nötig, denn das 606 ist vielseitig genug, um elegantere Lösungen zu bieten. Ihre Regale können dann in Ihrer nächsten Wohnung wiederverwendet werden, auch wenn es keine Ecke gibt.

Unser fachkundiges Planungsteam ist stets bemüht, die perfekte Lösung für Sie zu finden.

Material, Farben & Verarbeitung

Woraus bestehen die verschiedenen Komponenten?

Tablare:

Unsere Metalltablare werden aus 1,6 mm dickem Baustahl hergestellt. Nach dem Zuschnitt werden sie mit Epoxid-Polyester pulverbeschichtet, um eine widerstandsfähige seidenmatte Oberfläche zu erhalten (Muster auf Anfrage erhältlich).

Unsere Einzel-, Doppel- und Schubladentablare bestehen aus Polyurethanlack auf mitteldichten Holzfaserplatten (MDF) mit Endplatten aus eloxiertem Aluminium.

Kästen, Schreibtische und Einhängetische:

Die Ober- und Unterseiten sowie die Fronten der Kästen bestehen aus Polyurethan-Lack auf mitteldichten Faserplatten (MDF). Die Endplatten sind aus eloxiertem Aluminium.

E-Profile, X-Profile und Traversen:

E-Profile, X-Profile und Traversen sind aus stranggepresstem Aluminium. Sie sind eloxiert und haben eine natürliche Aluminiumoberfläche.

In welchen Farben sind die Komponenten erhältlich?

Metalltablare: Grauweiß (RAL 9002). Schwarz (RAL 9005). Silber (RAL 9006).

Holztablare, Doppeltablare und Holztablare mit Schublade: lackiert wie oben oder mit Buchenfurnier.

In welchen Ausführungen sind die Kästen, Schreibtischtablare und Einhängetische erhältlich?

Die Ober- und Unterseiten der Kästen und Tablare sind mit Buche furniert oder in den Farben Grauweiß, Schwarz und Silber erhältlich. Die Fronten sind immer lackiert (Grauweiß, Schwarz oder Silber), so dass sie mit den Metalltablaren kombinierbar sind. Die Endplatten sind aus eloxiertem Aluminium.

Schreibtischtablare und Einhängetische sind in Buchenfurnier oder in den Farben Grauweiß, Schwarz und Silber erhältlich. Die Endplatten sind aus eloxiertem Aluminium.

Kann ich Komponenten und Materialien (Holz, Metall usw.) kombinieren?

Ja, Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Kästen aus Buchenfurnier lassen sich zum Beispiel wunderbar mit Metalltablaren kombinieren, da die Kastenfronten die gleiche Farbe haben wie die angrenzenden Tablare.

Buche lässt sich mit Grauweiß (der ursprünglichen Braun-Kombination der 1950er Jahre) ebenso gut kombinieren wie mit Schwarz oder Silber.

Bekommen die Oberflächen der Tablare und Kästen leicht Kratzer?

Unsere Tablare sind mit Epoxid-Polyester pulverbeschichtet und haben dadurch eine sehr widerstandsfähige Oberfläche. Metall kann allerdings Kratzer verursachen. Wir empfehlen, keine Aktenordner mit Metallböden zu benutzen.

Nach jahrelangem Gebrauch können die Metalltablare (und nur sie) mit einem milden Cremereiniger wieder in Schuss gebracht werden.

Unsere Kästen sind mit einem Polyurethan-Lack lackiert, der zwar gut haltbar, aber nicht so widerstandsfähig ist wie die Metalltablare. Vasen oder Töpfe mit rauem Boden können die Oberfläche zerkratzen, wenn sie über den Schrank gezogen werden. Ausbesserungslack ist auf Anfrage erhältlich.

Wenn eine Oberfläche beschädigt wird, können die oberen und unteren Platten ausgetauscht werden, so dass der Kratzer nicht mehr sichtbar ist. Alternativ können wir auch Ersatzplatten liefern.

Womit kann ich meine Tablare und Kästen reinigen?

Für die Tablare empfehlen wir warmes Wasser und ein feuchtes Tuch. Hartnäckigere Flecken können Sie mit etwas Cremereiniger auf einem weichen Tuch beseitigen.

Für die Kästen, insbesondere bei Handabdrücken auf den Schubladenfronten, empfehlen wir warmes Wasser mit etwas Spülmittel auf einem weichen Tuch.

Mikrofasertücher der Marke E-Cloth funktionieren für uns am besten.

Wände, Böden & Decken

Brauche ich eine Wand?

Nicht unbedingt. Das Regalsystem kann zwischen Boden und Decke aufgespannt oder auch als freistehendes System konfiguriert werden.

Wenn Sie sich über die Art Ihrer Wand nicht sicher sind, sprechen Sie mit Ihrer Planer*in, die Ihnen am besten weiterhelfen kann.

Kann das 606 an Wänden aus Gipskartonplatten installiert werden?

Ja. Bei Verwendung der besten modernen Hohlraumbefestigungen kann eine Gipskartonwand die nötigen Lasten tragen. Unser Regalsystem wird täglich an solchen Wänden installiert.

Kann das 606 an einer verputzten Lattenspalierwand installiert werden?

Ja. Allerdings wird höchstwahrscheinlich der Boden die Hauptlast tragen müssen.

Bitte sehen Sie sich in unserem Ratgeber Regalplanung das Kapitel zur semi-freistehenden Montage an.

Woher weiß ich, welche Art von Wand ich habe?

Am besten findet man durch Klopfen heraus, um welche Art von Wand es sich handelt. Auch das Alter des Hauses und der Gebäudetyp können auf bestimmte Wandarten hinweisen.

Als grober Richtwert gilt:

Eine solide Wand besteht aus Mauerwerk, Ziegeln oder Beton. Wenn man mit dem Fingerknöchel dagegen klopft, klingt sie fest, das Geräusch ist dumpf. Sie ist ideal.

Eine Gipskartonwand klingt hohl, egal wo Sie klopfen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob eine Wand aus Gipskarton oder Lattenputz besteht, fahren Sie mit der Handfläche über die Oberfläche. Bei einer vollkommen geraden Wand handelt es sich wahrscheinlich um Gipskarton, bei einer gewellten Wand um Lattenputz.

Eine Wand, die sich dumpf bis hohl anhört, hat entweder einen abgeblasenen Putz oder weist an einigen Stellen der Wand Hohlräume auf.

Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an Ihre Planer*in.

Wie soll ich messen / welche Maße benötigen Sie?

Zunächst brauchen wir einige Informationen über Ihren Raum, idealerweise mit Fotos. Die wesentlichen Maße sind: Höhe und Breite des gesamten Raumes (nicht nur des Bereichs, den Sie benutzen möchten).

Wenn möglich, messen Sie bitte auch, wo an der Wand sich Steckdosen, Lichtschalter und andere Gegenstände oder Hindernisse befinden – und sagen Sie uns, um was für eine Wand es sich handelt.

Weitere Messhilfen finden Sie in unserem Ratgeber Regalplanung.

Ist meine Wand / mein Boden / meine Decke stabil genug?

Das Regalsystem ist nur so stabil, wie die Wand oder der Boden auf dem es steht.

Ein wandmontiertes System ist nur so stabil, wie die Wand an der es installiert ist, und ein semi-freistehendes System braucht eine solide Wand und einen festen Boden.

Mit einem verspannten System können die Regale ganz ohne Wand installiert werden. Ein fester Boden ist dabei unabdingbar. Eine solide Decke ist am besten, aber auch eine Gipskartondecke ist zum Verspannen geeignet.

Belastungsstärke

Ist das Regalsystem belastbar genug?

Das Regalsystem 606 ist nur so belastbar wie die Wand, der Boden oder die Decke, an der es installiert ist.

Die Metalltablare sind so konzipiert, dass sie Bücher und Akten tragen können. Ein DJ erzählte uns, dass sein Regalsystem 606 das erste war, das nicht unter seiner gesamten Vinyl-LP-Sammlung zusammengebrochen ist.

Die Oberseiten der Kästen sollten keine schweren Lasten tragen.

Wie viel Gewicht kann ich auf ein Regal stellen?

Das Regalsystem 606 wird seit 1960 ununterbrochen produziert und hat sich bestens bewährt. Aber wie gut sein Ruf auch sein mag, jedes Regalsystem hängt letztlich von der Stärke der Wand, des Bodens und der Decke ab, an der es befestigt ist.

Was mache ich mit meinem Fernseher?

Die meisten Fernsehgeräte finden auf zwei nebeneinanderhängenden Kästen Platz.

Auch wandmontierte Fernsehgeräte können in das Design Ihres Regalsystems integriert werden. Teilen Sie uns die Form und Größe Ihres Geräts mit, so dass wir es in Ihre Zeichnung mitaufnehmen können. Ein semi-freistehendes System bietet viel Platz für Kabel und Steckdosen. Fragen Sie uns, wie man Kabel verstecken kann.

Aufbewahrung

Kann ich meine Vinylsammlung/LPs/Schallplatten im 606 aufbewahren?

Ja. Schallplatten passen in das 36 cm tiefe Tablar. Das 30 cm tiefe Tablar ist zu klein.

Verwenden Sie immer das schmalere 65,5 cm breite Regal, da es sich am besten für schwere Lasten eignet.

Wenn Ihr System an Gipskartonwänden oder anderen Wandarten mit weicher Oberfläche installiert ist, darf das unterste Tablar niemals mit der Unterseite des E-Profils bündig sein, da dies zu einem lokalen Versagen der Oberfläche führen kann.

Sollte ein Tablar am untersten Loch des E-Profils aufgehängt werden, darf es nur mit leichten bis mittleren Gewichten belastet werden. Verwenden Sie alternativ ein semi-freistehendes System.

Hohe Buchstützen halten Ihre Schallplatten aufrecht.

Kann ich meine Verkabelung verstecken?

Ja. Wenn Sie ein wandmontiertes System haben, sollten Sie das unterste Tablar (oder den untersten Kasten) direkt über den Steckdosen positionieren. So können sie weiterhin benutzt werden, bleiben aber verborgen. Die Kabel (und Verlängerungskabel) können Sie um das Tablar wickeln.

Bei einem semi-freistehenden System werden die Steckdosen und Stecker von den Tablaren und Kästen verdeckt, die in diesem Fall niedriger gehängt werden können als bei einem wandmontierten System.

Denken Sie daran, dass (leere!) Tablare an der Vorderkante leicht angehoben werden können um ein Kabel durchzuführen und Platz für einen Stecker zu schaffen. Sie müssen sie nicht abmontieren. Kästen müssen zuerst abgenommen werden, deshalb sollten Sie Ihre Kabel vor der Installation verlegen.

Ein letzter Tipp für ein ordentliches Kabelmanagement: Sie können unansehnliche Drähte und Kabel verstecken, indem Sie sie durch die E-Profile führen und mit Hilfe der Trägerstifte befestigen.

Neukonfiguration, Installation & Umzug

Kann man die Tablare leicht verstellen?

Ja. Werkzeuge sind nicht nötig, nur etwas Geduld bis Sie den Dreh raushaben (siehe S. 26 der Anleitung „Montage und danach“, die Sie bei der Lieferung erhalten).

Räumen Sie das Tablar, das Sie verstellen wollen, sowie alle angrenzenden Tablare, immer zuerst leer.

Am besten benutzen Sie einen übrigen Trägerstift um den Stift, der das Tablar hält, zur Seite zu schieben während Sie es an der Vorderkante festhalten.

Das 606 ist ein verstellbares System, bei dem Besitzer die Regale selbst umstecken können, anstatt sie für immer in derselben Position belassen zu müssen.

Kann ich ein Tablar umdrehen?

Ja. Wenn Sie ein Tablar umdrehen, ergeben sich mehrere Möglichkeiten:

Wird es verkehrt herum eingehängt, zeigen die Regalenden nach unten, so dass eine durchgehende Oberfläche entsteht, die nicht durch Regalenden unterbrochen wird.

Zweitens bildet ein umgedrehtes Tablar über einem regulären Tablar eine Art „Box“, die verhindert, dass Bücher/Akten/Aufzeichnungen im Regal umfallen.

Wie schwierig ist es für einen handwerklich halbwegs begabten Menschen, das System zu installieren?

Wir legen Ihrer Lieferung die Anleitung „Montage und danach“ bei.

Es ist viel wichtiger, die Art der Wand zu kennen, als Erfahrung mit der Installation unseres Systems zu haben. Halbwegs begabte Handwerker, Heimwerker und Tischler können es problemlos montieren.

Wenn Sie uns die Art Ihrer Wand mitteilen (Ziegel oder Mauerwerk, Beton, Gipskarton, Lattengips usw.), schicken wir Ihnen die passenden Wandbefestigungen.

Bei einem wandmontierten System liefern wir unsere Abstandhalter, die es Ihnen erlauben, die E-Profile perfekt zu justieren.

Von unseren Kund*innen hören wir oft Dinge wie: „Es hat super funktioniert! Ich hatte erwartet, dass es viel schwieriger sein würde.”

Auf unserer Seite mit Kundenkommentaren können Sie ähnliches Feedback lesen.

Kann ich die E-Profile mit weniger Schrauben an der Wand befestigen?

Nein. Alle Befestigungspunkte sind nötig, um sicherzustellen, dass das System fest an Ihrer Wand montiert ist.

Können Sie Installateure in meiner Gegend empfehlen?

An vielen Orten bieten wir unseren eigenen Installationsservice oder können lokale Installateure empfehlen. Alternativ kann das 606 von kompetenten Heimwerkern/Handwerkern/Tischlern auch selbst installiert werden. Die vielgepriesene Anleitung „Montage und danach“ liegt Ihrer Lieferung bei. Kenntnis Ihres Mauertyps ist viel wichtiger als vorherige Erfahrung mit dem 606.

Was mache ich mit der Verpackung, jetzt da ich mein Regalsystem installiert habe?

Wenn es für Sie möglich ist, können Sie die Verpackung an uns zurückschicken (wir verwenden praktisch alle unsere Verpackungen wieder).

Wenn nicht, bitten wir Sie, die Verpackung selbst wiederzuverwenden oder mindestens zum Wertstoffhof zu bringen. Wir haben viele Beispiele großartiger Höhlen und Fahrzeuge gesehen, die Kinder aus unseren Verpackungen gebaut haben.

Ich ziehe um und nehme mein Regalsystem 606 mit. Können Sie mir helfen?

Ja. Es wäre eine große Niederlage für uns, wenn Sie Ihr Regalsystem bei einem Umzug zurücklassen würden. Es ist uns sogar lieber, dass Sie Ihre existierenden Komponenten neu arrangieren, anstatt neue zu kaufen (obwohl wir auch schöne Geschichten von Kund*innen hören, die ihr 606 zusammen mit ihrer Wohnung verkaufen – zum vollen Preis – und dann ganz von vorne anfangen).

Aus unseren Unterlagen können wir ersehen, welche Komponenten Sie schon besitzen. Teilen Sie uns einfach die Form und Maße Ihres neuen Raumes mit; dann helfen wir Ihnen, Ihr System neu zu konfigurieren. Wenden Sie sich an uns, um Rat, Anleitungen und eventuell benötigte Werkzeuge, Schablonen, Wandbefestigungen oder Verpackungen anzufordern.

Wenn wir Ihr Regalsystem installiert haben, können wir es wieder abbauen und einpacken, so dass die Umzugsfirma es in ihr neues Zuhause oder Büro transportieren kann. Ganz ehrlich ist dieser Service einer der Vorteile, der Sie erwartet, wenn Sie sich für die Welt von Vitsœ entscheiden.

Wenn Sie möchten, können wir das System nach dem Umzug auch wieder installieren.

Können Sie meine Tablare und Kästen bei der Demontage oder Installation freiräumen und reinigen?

Leider nicht. Wir empfehlen Ihnen, das 606 zu reinigen nachdem Sie (oder Ihre Umzugsfirma) es geleert haben und bevor wir es demontieren.

Sesselprogramm 620

Lieferung, Montage & Demontage

Wird mein 620 bei der Lieferung durch die Tür passen?

Ja. Anders als konventionelle Sessel und Sofas besteht das Sesselprogramm 620 aus einem modularen Baukasten, was die Lieferung sehr erleichtert. Die verschiedenen Komponenten Ihres 620 werden in mehreren leicht zu handhabenden Kartons geliefert, unabhängig von der Größe des Sessels oder Sofas, das Sie bestellt haben.

Kann ich meinen 620 selbst zusammenbauen und abmontieren?

Ja. Sie können Ihren Sessel mit einem einzigen magnetischen Werkzeug zusammenbauen – und dabei feststellen, wie einfach Sie ihn in Zukunft an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Werkzeug und Anleitung gehören selbstverständlich zum Lieferumfang.

Siehe unser Demonstrations-Video

Auswechseln von Einzelteilen

Kann ich die Bezüge und Sesselschalen (Arm- und Rückenlehne) austauschen?

Ja. Der 620 ist so gestaltet und produziert, dass er lange hält, aber Einzelteile können immer bei uns nachbestellt werden. Wenden Sie sich an unser Planungsteam um dies für Sie zu arrangieren.

Preise für Einzelteile entnehmen Sie unserer Preisliste.

Bezüge können Sie jederzeit bequem zuhause austauschen, ohne sie erst zu uns oder zu einer Polsterei schicken zu müssen.

Ich habe einen gebrauchten Sessel 620 gekauft. Passen die Ersatzteile?

Grundsätzlich sind die meisten unserer Einzelteile mit Sesseln kompatibel, die nach 1974 produziert wurden.

Wir können nicht garantieren, dass alle unsere Einzelteile mit jeder Generation des Sesselprogramms 620 kompatibel sind, aber unsere erfahrenen Planer*innen beraten Sie gerne bei der Ersatzteilsuche für Ihren gebrauchten Sessel.

Wenn Sie möchten, schicken wir Ihnen Musterteile unserer Leder- und Leinenbezüge, um sicherzugehen, dass das Material zu Ihrem bestehenden Sessel passt. Allerdings können wir den natürlichen Alterungsprozess der Materialien nicht ausgleichen.

Weitere Fragen?

Bitte wenden Sie sich an unser erfahrenes Planungsteam, das Ihnen gerne weiterhilft.